A+ R A-

Nachts, wenn alles schläft

Nachts, wenn alles schläft, schärf die Lanzen.

Drachen lauern wild vor meiner Tür

Nacht, wenn alles schläft, sieg und befrei mich.

Ich belohn dich reichlich dafür

wie ein Prinz, ein Held, ein König, ein Gott.

Ich geb dir die Macht nur für diese Nacht.

Nachts, wenn alles schläft, dann entführ mich.

Sei mein Schattenspiel im Mondenschein

Nachts, wenn alles schläft, raub mir die Sinne.

Nimm dir, was ich will und sei mein

sei mein Prinz, mein Held, mein König, mein Gott,

mein Zauberer bei Nacht, bis der Tag erwacht.

 

Trixi G hören